Persönliche FestnetznummerPersönliche Festnetznummer

Auch ohne eigenen Festnetzanschluss

Als Nutzer von Sparruf erhältst Du auf Wunsch kostenlos Deine eigene Festnetznummer.

Du kannst diese Nummer auf Dein Handy weiterleiten, auf Deine Mailbox oder zum Faxempfang verwenden.

Hast Du eine (Handy-)Flatrate ins deutsche Festnetz, bist Du unter Deiner persönlichen Sparruf-Festnetznummer sogar kostenlos erreichbar.

So erhältst Du Deine persönliche Festnetznummer

Falls Du noch nicht bei Sparruf registriert bist, wähle bitte die 0355 4949 000 um Dich anzumelden oder melde Dich online an.

Anschließend loggst Du Dich auf www.sparruf.de ein und klickst auf den MeineNummer-Reiter.

Hier kannst du auf 'Jetzt 30 Tage unverbindlich testen!' klicken, anschließend Deine Adressdaten eingeben und Deine Rufnummer auswählen.

In den nächsten Tagen erhältst du von Sparruf per Post an Deine hinterlegte Adresse einen Verifikationscode zugeschickt. Nachdem Du diesen wie eingegeben hast, ist Deine Rufnummer für 30 Tage kostenlos freigeschaltet. Die Nummer verlängert sich nicht automatisch.

Kosten im Überblick

Wenn Du Deine Nummer nach der Testphase weiterhin nutzen möchtest, fallen folgende Kosten an:

Kosten

1 Jahr     für nur 12 €, entspricht 1,00 € / Monat
2 Jahre   für nur 20 €, entspricht 0,83 € / Monat
3 Jahre   für nur 25 €, entspricht 0,70 € / Monat

So verwaltest Du Deine Festnetznummer

Alle Einstellungen lassen sich nach dem Einloggen bequem unter MeineNummer durchführen.

deutschenglishrussischfrancaiseespagnolturkyecn

Kundenlogin

Konto-/Rufnr.: 
Passwort:
Konto anlegen?
Passwort vergessen?
 

Online-Hilfe

Alles was Du zu Sparruf wissen musst:

Fragen und Antworten

Kundenservice

Schreibe uns eine E-Mail!
Schnell, kompetent und auch am Wochenende:

Service@sparruf.de

Support:0355 4949 0196

Tarife




© 2017 by - Impressum - AGB - Presse - Blog